Bist du Mitglied?
  
turn on your soldering irons!
-->
NEWSLETTER
TWITTER
MAKERS
The makers mailing list is for people who are interested in helping or organising workshops and festivals as part of the Swiss Mechatronic Art Society and much more. If you feel like subscribing to the list, go ahead and do it here!

SIDuino

Bau Dir einen voll funktionsfähigen Synthesizer für das Arduino-Board und lern die Grundlagen der Klangsynthese! Neues Kursdatum im März.

Kursinhalt

Bau deinen eigenen Synthesizer nach dem Vorbild originaler 8bit-Chips! Kreiere deine eigenen Sounds und spiele sie mit deinem Keyboard! Nach dem Kurs kennst du die Geheimnisse elektronischer Soundchips und kannst das funktionierende Instrument in deinem Sound-Setup einsetzen. Der Shield kann auch ohne Lötvorkenntnisse gebaut werden, die Kursleiter helfen dir beim Zusammenbau!

Dieses Video demonstriert die Fähigkeiten des SIDuino:
Auf der Wiki-Seite werden wir vor dem Kurs die Unterlagen aufschalten.

Technische Details: Wir bauen einen Shield für das Arduino-Board mit Midi-Ansteuerung. Der Shield generiert die Grundwellenformen Rechteck, Dreieck, Sägezahn und Noise. Dies sind dieselben Wellen, die auch der legendäre SID-Chip generiert hat um den typischen C64-Sound zu erzeugen. Der Shield wird vom Arduino angesteuert. Wir können unsere eigenen Instrumente programmieren, die aus den Grundwellenformen zusammengesetzt werden. Das Instrument spielen wir dann über MIDI, z. B. von einem MIDI-Keyboard, oder mit einem MIDI-Controller am Computer.

Leitung

Christoph Haberer, Elektroniker & Programmierer, Freiburg D
Daniel Savi, Hobby-Löter & -Hacker, Zürich CH

Zielpublikum

An Hardware interessierte Musiker, Elektronik-Bastler, und motivierte Neueinsteiger

Anmeldeschluss

Montag, 9.4.2012, 17:00 Uhr (am Abend werden die Bauteile bestellt)

Datum, Ort und Organisation

Der Workshop findet in Zürich statt

Friday, 20. Apr. 2012: 19:00 - 22:00
Saturday, 21. Apr. 2012: 10:00 - 19:00

MechArtLab, Hohlstrasse 52, 8004 Zürich.

Kurskosten

SGMK-Mitglieder Fr. 200.-
Nicht-Mitglieder Fr. 250.-

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Das Material für den Shield ist in den Kurskosten inbegriffen. Ein Handout wird abgegeben. Das Arduino-Board (Arduino Uno) ist ebenfalls in den Kurskosten inbegriffen.





Kommentare (0)